Allgemeine Medizinische Hilfe

Seit dem 31. März 2016 ist die Notunterkunft des Landes NRW in Cronenberg bis auf weiteres geschlossen. Zurzeit wird die medizinische Hilfe von niedergelassenen Ärzten und den Krankenhäusern nach Bedarf im Einzelfall geregelt wird. Bei steigenden Flüchtlingszahlen könnte eine Hilfe in der Unterkunft mit einer regelmäßigen Sprechstunde vor Ort nötig werden – für diesen Fall brauchen wir Ärzte und Assistenzen. Bereitschaftserklärungen hierzu sind jederzeit willkommen. Die genaue Planung wird dann im Bedarfsfall mit allen Freiwilligen abgestimmt.


Fachärzte & Assistenzen

Wenn Sie Ihre Hilfe anbieten möchten, nutzen Sie bitte das folgende Kontaktformular.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Zahnärzte

Möchten Sie als Zahnarzt Ihre Hilfe anbieten? Sprechen Sie uns gerne an.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.